Immer nach vorne schauen

 

Mit professionell ausgebildeten Trainern erleben die Kollegen hautnah den Umgang mit Pferden und unvergessliche Stunden in der Natur. Der perfekte Ausgleich zum Büro-Alltag.

 

Sich mit der richtigen Körpersprache den Pferden zu nähern, ihnen Halfter anzulegen, sie sicher von der Weide zu führen, anzubinden und zu putzen, lernen die Teilnehmer in kleinen Teams. Dabei müssen sie sich durchsetzen und überwinden. Achtsam sein und vor allem non verbal kommunizieren. Wenn es dann darum geht die glänzenden Vierbeiner durch einen Slalom und über Hindernisstangen zu führen. Sie an der Hand zu traben und anzuhalten, kommt es auf die Führungsqualitäten des Einzelnen an.

Dabei helfen sich die Teammitglieder gegenseitig, teilen Ängste und Herausforderungen.

Wer möchte, steigt am Ende auf und reitet.

 

In Kombination mit einem Mittagessen am Lagerfeuer macht der Tag an der frischen Luft vor allem Spaß, aber fordert die Mitarbeiter auch heraus. Klar ist, dass Teams durch den Workshop weiter gestärkt werden und die Kollegen sich besser kennenlernen.

 

Gerne informieren wir über die die Möglichkeiten, den Ablauf zu varieren.

 

2 - 4 Personen pro Pferd oder Pony

1 Trainer für 2 Pferde oder Ponys

 

Maximal 16 Personen.

 

Die Teilnehmer/innen brauchen keine Kenntnisse oder Erfahrungen mit Pferden, um von diesem Erlebnis zu profitieren. Alle Übungen mit den Pferden sind freiwillig, allein durch das Beobachten gibt es viele Aha Effekte.

 

Preise:

Pro Pferd/Pony pro Stunde 25 €

Pro Trainer pro Stunde 80 €

+ Anlagennutzung

+ Seminarraum

 

 

Catering auf Anfrage