Unsre Ferienkurse für Einsteiger richten sich an Kinder, die keine oder nur geringe Vorkenntnisse mitbringen. Wir vermitteln die Grundlagen im Umgang mit dem Pferd: die Pflege, das Führen, sowie das Satteln und Trensen. Vormittags unterrichten wir die Anfänger an der Longe, machen Bodenarbeit und lehren sie durch verschiedene Balance- und Gleichgewichts-Übungen auf einem Pony oder Pferd zu sitzen, die Zügel zu halten, leicht zu traben und auszusitzen. Nachmittags geht es mit voltigieren, Ponywettkämpfen und einem geführten Ausritt spielerisch weiter. Hinzu kommt 4 x täglich eine Theorieeinheit.

Am Ende steht die Prüfung zum Reitabzeichen 10.

 

Dauer:

5 Tage, Montag bis Freitag, täglich 10:00 - 16:00 Uhr

 

Teilnehmer:

2 - 4  Kinder ab 6 Jahren

 

Kosten:

Inclusive Prüfung und warmen Mittagessen

390 Euro